Breitbänder

Nypon Kübel mit Lii Audio Fast 8 jetzt gedämpft

Breitbänder Seite 1 von 1<< < > >>
AutorNachricht
Franz G
381 Beiträge
Betreff: Nypon Kübel mit Lii Audio Fast 8 jetzt gedämpft (133 )09.06.2020, 19:58:56
Soeben habe ich die beiden Ikea Nypon Kübel mit den Lii Audio Fast 8 in meiner Küche mal auf der Innen- resp. Rückseite bedämpft mit Noppenschaumstoff.

Das ist ja ein unglaublicher Unterschied, mit der Bedämpfung! Messungen vorher und nachher folgen.

Franz G
381 Beiträge
Betreff: Messungen ohne und mit Dämpfung (131 )09.06.2020, 20:00:13
Unglaublich, was ich da auf meinem Handy mit weissem Rauschen für eine Linearisierung allein durch die Schaumgummidämpfung messen kann!

Oben ohne Dämpfung, unten mit Dämpfung.

Hifi-Selbstbau
66 Beiträge

Betreff: Re: Messungen ohne und mit Dämpfung (95 )09.06.2020, 22:52:38
Absorption ist das A+O eines guten Lautsprechers. Genug um störende Gehäuseeinflüsse zu beseitigen, nicht zuviel um dem Chassis keine Energie zu klauen.

Theo
Joschi
59 Beiträge
Betreff: Na dann... (81 )10.06.2020, 16:41:31
Das sieht sehr schön aus. Wichtiger, ob es jetzt anders (vorzugsweise besser) klingt. Wenn ja: jetzt aufhören mit Messen, das ist gut genug, der Rest ist akademisch.

Sehr schön, viel Spaß,
Joschi
Franz G
381 Beiträge
Betreff: Re: Na dann... (103 )10.06.2020, 19:00:32
Ja Joschi

Es klingt verdammt gut! Gerade noch so das Quentchen besser als vorher

Die Lii Fast 8 haben mir am Anfang nicht unbedingt gefallen. Spitz und dünn im Klang. Das ist jetzt überhaupt nicht mehr der Fall, sondern reif und vollständig.

In meiner Zweitwohnung in Adelboden habe ich noch immer dieselben Nypon Kübel aber mit Visaton BG20. Wenn ich das nächste Mal dort bin, werde ich auch Dämpfung reintun und vorher/nachher messen.

Hier der Frequenzgang der Lii mit flachem EQ, also im MiniDSP keine Korrekturen drin.

Franz

Franz G
381 Beiträge
Betreff: Re: Messungen ohne und mit Dämpfung (99 )10.06.2020, 19:01:42
Beide vorher/nachher Messungen basieren auf derselben EQ Kurve im vorgeschaltenen MiniDSP. Der Hochpassfilter der Frequenzweiche liegt bei 90Hz 48dB BW

Breitbänder

Breitbänder | Total Generation Time: 0.0740s
© 1998-2020, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten