Hörner

einfach so

Hörner Seite 1 von 3<< < > >>
AutorNachricht
Schmackes
10 Beiträge
Betreff: einfach so (215 )25.07.2017, 07:55:10
Hallo,

wie gesagt, einfach so

GrĂŒĂŸe

Kaspie
892 Beiträge

Betreff: Re: einfach so (684 )25.07.2017, 08:28:32
Hi Schmackes,

scönes Bild. Hast Du das elber geschossen?

LG
Kay
Kreativer-Freak
334 Beiträge

Betreff: Re: einfach so (202 )25.07.2017, 09:12:36
"Erst wenn das Horn die Katze inhaliert kann man sagen das die Hörner richtig f*cken !"

Liebe GrĂŒsse
K.F. / Olaf
High5
251 Beiträge
Betreff: nackte Tatsachen ? (212 )25.07.2017, 10:35:38
ich sehe sechs Schallquellen. Ob der Leisehörer (sieht man an den nicht nach hinten wehenden Haaren) versucht, mit seinen Handmuscheln die Flöhe fĂŒr EINE rĂ€umliche Abbildung einzufangen?
Thomas
Schmackes
10 Beiträge
Betreff: Re: einfach so (163 )25.07.2017, 10:59:57
Sie hÀlt sich tapfer !!!


Schmackes
10 Beiträge
Betreff: Re: nackte Tatsachen ? (186 )25.07.2017, 11:01:15
Hallo,

ich versuche es.

Das "Problem" haben die hier bestimmt auch:

https://www.avantgarde-acoustic.de/en/products/trio-series/trio-xd.html

GrĂŒĂŸe

High5
251 Beiträge
Betreff: Re: nackte Tatsachen ? (194 )25.07.2017, 11:41:13
Ja.

ausser du hörst mit den Augen...

Diese leeren Glas/Beton Designer Stuben sind halt nicht fĂŒr Hifi geeignet. Vor allem nicht fĂŒr Hörner mit (uff) 180 Grad Abstrahlwinkel (gemĂ€ss deren Webseite sogar im Hochton)
Aber wie du auf dem Foto siehst, die Leute sind eh nicht am Musik hören. Sie liegen und sitzen auf ihrer Jacht oder sind wegen der breathtaking view schon erstickt.

Thomas
Kaspie
892 Beiträge

Betreff: Schmackes, ErzĂ€hl mal (680 )25.07.2017, 12:49:17
die AER Chassis ( glaube ich) habe ich entlarft. Mitel und HT-Treiber nicht wirklich.
Die Hörner sind Selbstbau?
Wie sieht das Bassabteil aus? Die AER werden im 80 cm Horn Freeair oder auch als FL Horn nicht tief runter gehen.

ErzÀhl mal

Kay
Schmackes
10 Beiträge
Betreff: Re: nackte Tatsachen ? (159 )25.07.2017, 13:01:57
Hallo,

dazu kenne ich mich viel zu wenig aus, ABER mir und meiner Katze gefÀllt es, wie die Teile spielen. Und das ist doch mal die Hauptsache, oder? Also zumindest in diesem Fall


GrĂŒĂŸe
Schmackes
10 Beiträge
Betreff: Re: Schmackes, ErzĂ€hl mal (171 )25.07.2017, 13:15:00
Hallo Kay,


naja fĂŒr AER Chassis hat es nicht gelangt ;-(

Die BestĂŒckung ist rein ne Fostex Geschichte.

Falls die Treiber noch wer kennen sollte.
Der UP 203 S fĂŒr das Bass-Mitteltonhorn, der UP 163 fĂŒr den Mitteltöner und nen umgebauter T945 als Hochtöner. Naja, Hochtöner ist gut gesagt. Ein Chassis mit 40mm Schwingspule als Hochtöner zu bezeichnen, ich weiß nicht so Recht
Nach Lust und Laune ergÀnze ich das System zeitweise mit einem "Superhochtöner" (sorry Thomas)

Und ja, das "Basshorn" geht nicht allzu tief.

Versuche dieses mit Klipschhörnern zu kompensieren. Die gehen zwar auch nicht sooo tief runter, aber mir reicht das voll und Ganz.

GrĂŒĂŸe

Hörner

Hörner | Total Generation Time: 0.0258s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten