Hörner

HL 1018 Modifiziert

Hörner Seite 1 von 2<< < > >>
AutorNachricht
hifiharp
153 Beiträge
Betreff: HL 1018 Modifiziert (573 )17.10.2019, 09:29:36
Hallo Leute,

ich habe noch parallel ein zweites Projekt erstellt. Allerdings hat es sich ├╝ber Monate
hingezogen.
Ich habe ein HL 1018 auf das Ma├č von den Altec 811 aufgebohrt.
;
;


Leider waren die Messergebnisse noch verbesserungsf├Ąhig.

Das Problem, zumindest dachte ich das es eines ist, zwischen dem Treiber und dem Horn gibt es eine kleinen Absatz an Anfang.
Daf├╝r habe ich lange keine L├Âsung gefunden.
Mit dem 3D Drucker habe ich mir einen Einsatz gedruckt.



So, und nun habe ich noch einige Vergleichsmessungen gemacht.
War gerade dabei. War so ein Abfallprodukt.

Noch schnell eine Scheibe vor den Compact 50 gesetzt.(Master)


Und dann die verschiedenen Varianten durchgespielt.


1. ist die Scheibe.



3. ist die verl├Ąngerte Version

Und nun alle zum Vergleich:

6. ist die mit Einsatz.

Zwischen 5-15tsd HZ kommt es zu einem b├Âsen Absturz.
Dar├╝ber muss ich noch einmal nachdenken.
Interessant ist da der Abfall bei 15tsd Hz fehlt und das Teil bis 20000 durchl├Ąuft.
Bis 4000Hz ist der FG sehr sch├Ân.

Vielleicht habt ihr ja noch eine Idee.

Gru├č
Diedrich





Kaspie
1015 Beiträge

Betreff: Re: HL 1018 Modifiziert (505 )18.10.2019, 16:47:38
Hallo Diedrich,
Vielleicht habt ihr ja noch eine Idee.


Ideen habe ich genug. Und Durch einen Thread nat├╝rlich noch mehr.
Was passiert, wenn man Das HT Rohr etwas eindr├╝ckt, wie es beim H811B zu sehen ist? Mir w├╝rde hier der Hornhals als 3D Druck sehr interessieren um Ihn dann auf dem HL1018 zu verpflanzen.
Das H811B hat in der kleinsten quadratischen Dimension eine Fl├Ąche von 34 x 34 mm. Danach m├╝ssen noch die Sektoren.....
Das HL1018 steht auch bei mir auf der Wunschliste und ich habe mir schon ein paar Gdanken dar├╝ber gemacht. Du bist aber schon etwas weiter

LG
Kay
hifiharp
153 Beiträge
Betreff: Re: HL 1018 3D Einsatz (442 )18.10.2019, 18:32:37
Hallo Kaspie,

da ich das Horn mit einen 40 und eine 50 HT Rohr verl├Ąngert habe, habe ich
nach einer Anpassung der Form durch "Material" gesucht.
Der 3D Druck ist eine schnelle und saubere L├Âsung.

Mit meiner jetzigen Erfahrung w├╝rde ich auch die Verl├Ąngerung drucken.
├ťbrigens habe ich das Gewinde auch schon als Testdruck erstellt.
Dieses Mustergewinde (Innengewinde) kann ich jetzt an jedes Horn etc.
anf├╝gen.

├ťbrigens dieses Einsatzst├╝ck (Bilder) war meine erste Eigenkonstruktion.
Insgesamt mein 6 Druckversuch. Schon irre wie einfach das ist.
;


├ťbrigens das Teil ist innen Konisch!

;


Ich denke, ich werde noch etwas mit der Form und L├Ąnge vom Einsatz experimentieren.

Gru├č
Diedrich
Kaspie
1015 Beiträge

Betreff: Re: HL 1018 3D Einsatz (475 )18.10.2019, 20:05:55
Die Schwierigkeit ist, von rund auf Quadratisch zu kommen, so dass die Kontur erhalten bleibt

LG
Kay
moreart
302 Beiträge

Betreff: Re: HL 1018 3D Einsatz (528 )20.10.2019, 17:45:42
dann druck doch noch "laschen" dran um es ins Horn zu kleben und den Rund-Eckig-├╝bergang zu optimieren.
Kaspie
1015 Beiträge

Betreff: Re: HL 1018 3D Einsatz (441 )21.10.2019, 12:33:05
Hallo Horst,
ich habe mir mal erlaubt, den Doppelpost zu entfernen
dann druck doch noch "laschen" dran um es ins Horn zu kleben und den Rund-Eckig-├╝bergang zu optimieren.

Diesen ├ťbergang mit Spachtelmasse hin zubekommen ist einfach. Die Kontur aber mathematisch ind die richtige geometrische Form hinzukriegen, sodass man es auch ausdrucken kann, finde ich schwierig. Das gilt auch f├╝r solche laschen.
Hast Du dazu eine Idee?

LG
Kay
moreart
302 Beiträge

Betreff: Re: HL 1018 3D Einsatz (512 )21.10.2019, 19:27:42
nicht wirklich, wenn die Laschen d├╝nn und biegsam sind hielte ich es f├╝r sauberer als Spachtel, ich kann den Aufwand nicht einsch├Ątzen.
hifiharp
153 Beiträge
Betreff: Re: HL 1018 3D Neuer Einsatz (392 )22.10.2019, 12:09:17
Hallo Leute, danke f├╝r die Anregungen. Ich habe mal schnell einen
neuen Einsatz gedruckt. Ist einer f├╝r das Originale Horn.


hifiharp
153 Beiträge
Betreff: Re: HL 1018 3D Neuer Einsatz (428 )22.10.2019, 12:11:25
Weitere Bilder.

hifiharp
153 Beiträge
Betreff: Re: HL 1018 3D Neuer Einsatz (402 )22.10.2019, 12:12:15
Noch was

Hörner

Hörner | Total Generation Time: 0.0202s
© 1998-2020, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten