Selbstbau

big yellow monitor

Selbstbau Seite 1 von 1<< < > >>
AutorNachricht
High5
490 Beiträge
Betreff: big yellow monitor (196 )22.10.2017, 13:48:23
Wenn man so viel Platz hat, wie ich, hat das den Vorteil, dass die meisten Lautsprecher, die ich im Laufe der Zeit baute, immer noch irgendwo herumstehen. So fristen meine little red monitor Tannoys im ZwiegesprĂ€ch mit meinen Spinnen ein stummes Leben. Gebaut hatte ich sie fĂŒr mein "home theater" als Frontspeaker. Da die Original Tannoy Kisten nicht sehr gelungen sind (Bassreflex, hallo!) entwarf ich ein flaches GehĂ€use mit einer schrĂ€g eingesetzten und flexibel mit silicone verleimten RĂŒckwand. Auch diese Kiste entlockte dem Tannoy nicht wirklich tiefe BĂ€sse. Was beim 7.1 setup keine Rolle spielte, da noch ein potenter Subwoofer mit von der Partie war. Die Idee von der RĂŒckwand als Passivradiator finde ich immer noch bedenkenswert, nur war die Wand zu schwer und zu starr eingeleimt. Nun lĂ€uft eine Box mit einer die ganze RĂŒckseite umfassenden Hartschaumplatte, gelagert in einer Schaumwurst. Erste Versuche mit dem Iseli Röhrli sind ermutigend. Es kann sein, dass die jetzige Version zu leicht ist. Will aber , im Wohnzimmer und nicht im grossen Saal, etwas mit der Aufstellung spielen. So zwischendurch.

High5
490 Beiträge
Betreff: Re: big yellow monitor (170 )22.10.2017, 13:49:21
und wie kann ich mehrere Bilder aufs Mal einstellen?

Kaspie
654 Beiträge

Betreff: mehrere Bilder aufs Mal (162 )22.10.2017, 14:20:02
und wie kann ich mehrere Bilder aufs Mal einstellen?

Hallo Thomas,

wenn Du die lokale Grafik hochgeladen hast, gehst du auf Vorschau.
Die lokale Grafik kopierst Du und fĂŒgst sie im Text wieder ein. Das machst Du so lange, bis alle Bilder im Thread sind.
Den letzten Link musst Du dann aus der lokalen Grafik löschen.
LG
Kay
High5
490 Beiträge
Betreff: Re: mehrere Bilder aufs Mal (173 )22.10.2017, 15:29:05
so?



ah!


Kaspie
654 Beiträge

Betreff: Re: mehrere Bilder aufs Mal (157 )22.10.2017, 21:06:00
Sixtes, mit nem bĂŒschen MĂŒhe

LG
Ich
High5
490 Beiträge
Betreff: gerahmt mit passepartout (131 )22.10.2017, 22:06:19
..und der Bass ist da.
In meinem schlauchartigen Wohnzimmer, 3,70m x 9,20m, in meiner aktuell prÀferierten one point sourced verDipolten Stereokeule ist schon mit einem foamback genug und angenehmer Bass vorhanden.


Joschi
138 Beiträge
Betreff: Tolle Wurst (114 )23.10.2017, 07:53:02
Moin,

was beeindruckt, ist Thomas' Ideenreichtum und die offenbar stets folgende Umsetzung.

Ich finde die Wurst wirklich sehr ordentlich gemacht. "Machbarkeitsanalysen" sehen bei mir immer anders aus.

Viele GrĂŒĂŸe,
Joschi
High5
490 Beiträge
Betreff: Gontschitta (115 )23.10.2017, 11:47:14
schön wÀrs!
99 % meiner Ideen verdĂŒnnifizieren sich, bevor sie sich irgendwo festsetzen können.
Das HiFi war ja gedacht als LĂŒckenbĂŒsser, als ich noch auf AuftrĂ€ge wartete. Da ich seit 23 Jahren mein nachberufliches Leben feiere, erlaubt sich mein Hobby aber auch so ĂŒber GebĂŒhr Raum und Zeit.
Morgens auf dem Klo fĂ€ngt es an: ....ich höre bei den Hörtests fĂŒr dieses Heft mal wieder viel altes Dire Straits Zeug, lese ich da.
Bevor ich runterspĂŒhle denke ich, der Schreiber hĂ€tte auch schon lĂ€ngst ein neues Leben verdient.

Selbstbau

Selbstbau | Total Generation Time: 0.0245s
© 1998-2017, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten