Selbstbau

open baffle a gogo

Selbstbau Seite 1 von 1<< < > >>
AutorNachricht
High5
524 Beiträge
Betreff: open baffle a gogo (154 )17.11.2018, 17:18:02
1. entkernt. alle fipsigen Elektroteile raus.
2.entboxt. StichsÀge, hinterer Viertel der Box weggesÀgt.
3.jedes Chassis an seinen VerstÀrker (ashley geweicht)
4.austarieren per Gehör, mit 8024 nachbessern.
5.Kinnlade mit Tape fixieren. Aha.
Allemal lustorientierter als die "Klassiker" bei ebay einstellen und hoffen der KĂ€ufer ĂŒberweist sein Gebot.
Aber um die Vandalismus-Polizei zu beruhigen. Vorangegangen war das versehentliche Ausreissen des LötfahnenplÀttlis am Hochtöner. Voller Stolz gelungene Operation, die Litzen sind nicht einmal welche, sondern nur um eine Kunstfaserseele gewickeltes Nichts. Irgendwie schaffte ich es, die abgerissenen Enden in einem Zinnklumpen ans Terminal zu löten.
Aktiviert sind diese Designer Membranen zu gebrauchen, echt.
Dank der gleichen Weichen- und VerstÀrker Topologie ist es auch wurscht, dass der rechte Kanal von einem ganz anderen Konstrukt wiedergegeben wird. Bei Freejazz sowieso...
Thomas

High5
524 Beiträge
Betreff: vorne hui---hinten pfui (129 )17.11.2018, 17:46:48
wer mit den Augen hört, sieht weg.


Joschi
147 Beiträge
Betreff: Flach.... (117 )17.11.2018, 19:07:51
...ich wollt nach dem ersten Bild fragen, wer so etwas Schönes damals gebaut hat- das RĂŒckseitenfoto erklĂ€rt es ja dann.
BĂ€sse in offenen Kisten find' ich ja auch grad' toll, aber ich sollte keine Eulen nach Werdau tragen....

Viele GrĂŒĂŸe
Joschi
High5
524 Beiträge
Betreff: Re: Flach.... (118 )17.11.2018, 21:29:44
...den hol ich mir vom TV Tischli, den Bass. 2x impulskorrigierte Fahrradreifensicken Mivocs. Der winzige muc89 hingegen braucht keinen Sub. Der liefert gewaltigen TV Sound, zZ ne Aids Gala. Spannender als der seichte Krimi auf der Zwei und aus fĂŒr die Maus, mit Dr Hirschhausen, der die Infantilisierung des Volksfernsehens vorantreibt.

High5
524 Beiträge
Betreff: Re: Flach.... (121 )17.11.2018, 21:39:16
da ist das Gschtellage von Komponenten fĂŒr die Audio Kette, knapp nicht das Bild verdeckend noch eine Reminiszenz, wie es einmal war. Endstufen, Vorstufe, Aktivweiche, CD Spieler. Noch.

High5
524 Beiträge
Betreff: Re: Flach.... (126 )17.11.2018, 21:56:38
Serhij Polunin auf 3 sat.

Der Ton ist mir ebenso wichtig wie das Bild. Da wo in jedem Meterware-Krimi diese LĂ€rm- SĂŒlze den Tinnitus zum GlĂŒhen bringt, sind hier die GerĂ€usche auf Augenhöhe mit der (hier verstĂ€ndlicherweise) Musik. Elegant und vulminant.
Joschi
147 Beiträge
Betreff: Re: Flach.... (120 )17.11.2018, 22:17:05
...ich lass mich grad verhirschkÀfern, die Kinder sind dabei...
Gut, dass einer den Intellekt hochhÀlt.

Viele GrĂŒĂŸe
Joschi
High5
524 Beiträge
Betreff: Re: Flach.... (127 )17.11.2018, 23:05:54
genau die Quintessenz der epischen Doku mit Serhij Polunin (3 sat mediathek), sei mit deinen Kindern..(muss ich mich auch an der Nase nehmen)
High5
524 Beiträge
Betreff: da wo der schwarze Kasten links.... (108 )19.11.2018, 11:39:57
steht (ROTEL 6 Kanal, zwei tot), sollte eigentlich der XTZ devine stehen..........would you MIND (audio), to tell Santaclause, please. Merci!
Thomas

Selbstbau

Selbstbau | Total Generation Time: 0.0170s
© 1998-2018, Rainer Halstenbach, Alle Rechte vorbehalten